Blog

#StandWithUkraine

Erschienen am 30. März 2022 in Ausland

Am Donnerstag den 24. Februar startete Russland seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Vier Tage später saßen wir abends in zwei vollgepackten Kleinbussen Richtung polnisch-ukrainische Grenze. Aber jetzt alles nochmal der Reihe nach… Eigentlich muss man noch ein bisschen weiter ausholen. 2014 und 2015 war Fredy, unser StaVo, in der Ukraine und lernte dort Pfadfinder kennen….

Weiterlesen

Auf dem Weg der Friedenstaube…

Erschienen am 10. Januar 2022 in Spiritualität

Auf dem Weg der Friedenstaube… Wieder einmal müssen alte Traditionen aufgrund der Pandemie angepasst werden. Statt einer großen Stammesaktion beim Aussendungsgottesdienst in der Lorenzkirche, fand letztes Jahr ein Stationen Lauf vor der St. Georgskirche statt. Ziel war es das Friedenslicht aus Bethlehem in der Gemeinde zu verteilen und allen Teilnehmenden einen kleinen spirituellen Input zu…

Weiterlesen

Stammesversammlung der Pfadfinder 2021

Erschienen am 9. November 2021 in Stamm

Die Georgspfadfinder der Pfarrei haben sich am Samstag, dem 16. Oktober, zu ihrerjährlichen Stammesversammlung im Pfarrsaal getroffen. Neben den Berichten aus denGruppen und Arbeitskreisen sticht besonders die Wahl eines neuen Mitglieds desStammesvorstands hervor. Nach über einem Jahr durch Corona Auflagen erschwerter Jugendarbeit war die Freude groß,nach einem gemeinsamen Stammeslager nun auch eine Stammesversammlung in Präsenzabhalten…

Weiterlesen

Die Legende von Kolsef – das gemeinsame Stammeslager von Max KOLbe und St. JoSEF-Allerheilgen

Erschienen am 9. Oktober 2021 in Stamm

Irgendwann im August: das Sommerfeeling ist so gut wie verschwunden, die Home-Office-Motivation erst recht, da finde ich in meinem Briefkasten auf einmal ein leicht magisch anmutendes braunes Briefkuvert mit edlem Sigel. Der Verfasser des Briefes, ein Druide namens Hugerberth, bittet mich, ihm beim Aufbau des magischen Kolsefs zu helfen. Dazu müsse ich am ersten Tage…

Weiterlesen

Tatort Ziegelstein Stammestag 2021

Erschienen am 15. April 2021 in Jungpfadfinder

Pressemitteilung zum Fall „Der gestohlene Tisch“ (Tatort Ziegelstein) Mit vereinten Kräften und trotz widriger Pandemie-Bedingungen gelang es den Ermittler*innen des Stammes Max Kolbe am 20.3 erfolgreich ihren ersten gemeinsamen Fall zu lösen. Sie scheuten sich nicht, auch an einem Samstagvormittag ihre Arbeit unter der Leitung von 4 Hauptkomissar*innen aufzunehmen. Zur besseren Arbeitsteilung fand eine Aufteilung…

Weiterlesen

Noch jemand da??

Erschienen am 13. Februar 2021 in Mitteilungen

Hallo? Hallooo? Ist da noch jemand? Seit Monaten ist es still im Jugendheim St. Georg. Keine Kinder, die im Garten herumrennen oder ungeduldig vor den Türen auf den Beginn der Gruppenstunde warten. Hin und wieder sieht man jemanden schnell die Treppe heraufhuschen, der die Pflanzen gießt, den Briefkasten leert oder einfach aus Nostalgie kurz mal…

Weiterlesen

Achtung, Stammesversammlung!

Erschienen am 12. Oktober 2020 in Stamm

Die etwas andere Stammesversammlung von Max Kolbe zu Corona-Zeiten. Aufgrund der aktuellen Situation wählen wir für die diesjährige Stammesversammlung einen etwas ungewöhnlichen Ort: unsere Kirche. Bereits um 9:30 Uhr trafen alle Delegierten und Schaulustigen ein, nur um festzustellen, dass dort vorne ein Einsatzleiter stand, welcher alle lautstark darauf aufmerksam machte, ja nur pfadfinderisch zu handeln…

Weiterlesen

Bericht Inlandsfahrt der Rover nach Hohenlinden

Erschienen am 19. September 2020 in Rover

Von Amelie Bayer und Fenja BüchnerDieses Jahr hat Corona so einige Pläne über den Haufen geworfen. So auch unsere ursprünglich geplante Auslandsfahrt nach Schweden. Mitte Juni haben wir unsere Schwedenpläne aufgegeben, aber da die Coronalage doch immer mehr zuließ, haben wir uns dazu entschieden eine Fahrt innerhalb von Deutschland mit unserer Gruppe zu unternehmen. So…

Weiterlesen

Digitale Gruppenstunden der Rover I

Erschienen am 4. Juli 2020 in Rover

Mitte März standen wir vor dem gleichen Problem wie alle anderen: Die Gruppenstunden wurden abgesagt. Wie die Meisten stiegen wir auf digitale Treffen um, doch schon bald stellte sich uns die Frage, wie füllen wir die Zeit? Unsere Sommerfahrt konnten wir schließlich nicht weiter planen, denn ob die überhaupt stattfinden könnte war alles andere als…

Weiterlesen

Pfadfinder: Zusammen trotz Corona

Erschienen am 23. Mai 2020 in Mitteilungen

Seit dem 16. März können Vereine aufgrund der Corona-Krise keine Treffen mehr abhalten. Darunter fallen auch Gruppenstunden und Leiterrunden. Aber für einen Pfadfinder ist das lange noch kein Grund, untätig zu sein. Mit dem ausgerufenen Katastrophenfall ändert sich auch für die Pfadfinder im Nürnberger Norden einiges. Veranstaltungen und Versammlungen sind landesweit untersagt. Wie sieht unter…

Weiterlesen